Vortrag: Behaviour Driven Development in der Praxis

Event large

Web-Anwendungen sind mittlerweile aus der Software-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Sie werden immer komplexer, bedingt durch die immer höhere Leistungsfähigkeit der Clients. Anwendungslogik wird nicht mehr ausschließlich auf der Serverseite implementiert, sondern viele Aufgaben werden im Browser erledigt. Verfolgt man ein agiles Entwicklungsmodell, ist man auf automatisierte Tests angewiesen. Eine erfolgreiche Herangehensweise Tests zu formulieren, ist in den Methoden von Behaviour-Driven-Development (BDD) verankert. In diesem Vortrag soll anhand eines Beispiels aus der Praxis gezeigt werden, wie BDD in die vorhandene Infrastruktur eines großen (>10k
SLOC) Web-Projekts integriert werden kann, welche Konsequenzen sich daraus
ergeben und wie unser Projekt dadurch bisher bereichert wurde.